B

l

o

g

     ... los segeln


Mein Plan mit Liam um die Welt zu segeln


Stacks Image 10554
Bitte unterstütze dieses tolle Projekt von Peter und Liam: Zusammen die Welt umsegeln und das Ganze kynologisch zu dokumentieren: www.gofundme.com/weltumsegelung-mit-liam

Instagram:
instagram.com/bonzza_familienhunde
Pinterest:
pin.it/1AU2K3F
facebook:
facebook.com/bonzzahunde
YouTube:
youtube.com/channel/UCvsQOIDTv50llPsV_7awFqA
  • Juni 2021

    Das war die letzte formal notwendige Prüfung, der letzte Schein den ich brauche. Heute gekommen. Nun also alle formalen Voraussetzungen erfüllt :)

    Stacks Image 124
     
    Der sogenannte „Große Pyroschein“ - check !

    Stacks Image 134
  • April 2021

    Die Funkscheinprüfungen bestanden :) jetzt nur noch den Schein für die Pyrotechnik.

    Stacks Image 130
     
    Einmal den internationalen UKW-Funkschein und einmal den für Binnengewässer. Heute, am 29.04. bestanden :)
  • März 2021

    Das Radar - endlich !
    Update: leider musste es wegen eines Fehlers des Anbieters zurück gehen :(

    Stacks Image 118
     
    Endlich geschafft, es ist da, das Radar. Wichtige Voraussetzung um alleine nachts segeln zu können. Liam schafft den Steuermann noch nicht ;)

    Ist doch ziemlich groß, schaut mal die Computermaus im Vergleich.
  • März 2021

    Anhängerkupplung, TÜV für den Anhänger

    Stacks Image 112
     
    Wichtige Meilensteine: Die Anhängerkupplung und der TÜV für den Trailer. Näheres dazu im BLOG

    Hoffentlich die Rettung des Projektes. Bitte beteiligt Euch, indem Ihr spendet oder diesen Aufruf teilt: https://www.gofundme.com/weltumsegelung-mit-liam.
  • Januar 2021

    Die Idee:
    Start der Spendenaktion „Weltumsegelung mit Liam und Dokumentation als Buch“

    Stacks Image 106
     
    Hoffentlich die Rettung des Projektes. Bitte beteiligt Euch, indem Ihr spendet oder diesen Aufruf teilt: https://www.gofundme.com/weltumsegelung-mit-liam.
  • Fühjahr 2020

    Corona

    Alles steht - auch das Geldverdienen auf etwa 50 % des sonstigen Wertes.
  • Winter 2019

    Hannibal wurde sehr krank …

    Stacks Image 95
    Beim besten Hund von allen, wurde mit 8,5 Jahren ein schwerer Herzfehler diagnostiziert. Die Behandlung war extrem teuer, ich bereue keinen einzigen Cent. Das Projekt musste ruhen. Er lebte quasi beschwerdefrei bis zum 13. Januar 2020. Er fehlt mir und Liam sehr. Im Herzen wird er auf der Reise dabei sein. Er begleitet uns immer…
  • April 2019

    Tracking Website ist eingerichtet

    Stacks Image 6
    Nach der Anschaffung eines IRIDIUM Gerätes, welches überall auf der Welt Empfang hat, konnte ich nun diese Webseite erstellen. Für Freunde, Familie, Bekannte, welche gerne verfolgen möchten, wo Liam und ich uns gerade herumtreiben (besser segeln, als treiben ;)

    Das Passwort kann ggf. per Email angefragt werden.
  • Januar 2019

    SKS - Theorieprüfung wird vorbereitet

    Stacks Image 12
    Nachdem ich im September 2017 die SKS-Praxisprüfung auf Elba bestanden habe, wird es nun Zeit die Theorie zu machen. Dazu hat man dann nur 24 Monate Zeit. Habe einen recht guten Kurs dazu in Köln gebucht. Ist aber mit viel Lernen verbunden. Wird schon !
  • Juli 2018

    Dinghi ist nun auch da

    Stacks Image 18
    Ein leichtes und vor allem allein leicht aufbaubares Schlauchboot mit viel Tragkraft als Dinghi, habe ich heute erworben. Sieht gut aus neben Hannibal :)
  • Mai 2018

    Liam ist gekommen

    Stacks Image 24
    Unser Rudel zählt nun wieder 3 Mitglieder: Liam, ein 2,5 jähriger Mix aus Rumänien, ist zu uns gestoßen. Er wird mich beim segeln begleiten :)
  • Februar 2018

    Leonie steht jetzt endlich bei mir im Garten

    Stacks Image 30
  • Dezember 2017

    Leonie bekommt eine Pantry

  • September 2017

    Praktische Sportküsten Schifferschein Prüfung auf Elba

    Stacks Image 38
  • August 2017

    Kauf einer Segelyacht im Allgäu

    Mit ihr will ich in Bälde allein über den Atlantik. Rollo Gebhard ist sogar 2 x mit exakt dem Bootstyp wie Leonie es ist alleine um die Welt gesegelt, aber das war ja auch Rollo Gebhard ;)
    Stacks Image 45
  • November 2016

    Führerscheine Sportboot See und Binnen

  • 2009 - 2018

    Campingurlaube auf Korsika am Meer

    Stacks Image 53
    Stacks Image 55
    Stacks Image 57
  • 1967 - 2008

    Campingurlaube in Italien am Meer

    Stacks Image 62
  • 2004

    Hand - gegen - Koje Törn im indischen Ozean. 3 Monate auf See.

    Ich war Mitseglern auf einem Hand - gegen - Koje - Törn. Eigentlich ein Job: Wir überführten drei türkische Yachten im Convoi zu einem neuen Eigner (insgesamt 18 Mitsegler, pro Boot 6). Es ging von der Türkei über Ägypten, Sudan, Jemen, Oman bis zu den Malediven. Das war das Größte in meinem Leben bisher…
  • 2000 - heute

    Lektüre zahlreicher Segelbücher

    Sportküstenschifferschein, Sportbootführerschein See
    (Axel Bark, 2015)

    Den Wind im Gepäck
    (Marc Bielefeld, 2016)

    Wer Meer hat, braucht weniger
    (Marc Bielefeld, 2019)

    Wetter auf See
    (Ralf Brauner, Boris Herrmann, Hans-Jörg Nafzger, 2019)

    Rumpf und Decksreparaturen
    (Don Casey, 2017)

    Allein über den Atlantik
    (Johannas Erdmann, 2008)

    Mein Schicksal heißt Kathena
    (Wilfried Erdmann, 2011)

    Segeln auf See
    (Wilfried Erdmann, 1995)

    Segeln mit Wilfried Erdmann
    (Wilfried Erdmann, 2002)

    111 Gründe segeln zu gehen
    (Klaus Freund, 2017)

    Ein Mann und sein Boot
    (Rollo Gebhard, 2001)

    Leinen los - Wir segeln um
    die Welt (Rollo Gebhard, 1986)

    Logbuch eines Lebens
    (Rollo Gebhard, 2006)

    Seefieber
    (Rollo Gebhard, 1983)

    Hart am Wind
    (Pete Goss, 1999)

    Taboo
    (Wolfgang Hausner, 1993)

    Mit kleinem Geld auf große Fahrt
    (Annie Hill, 1998)

    Vom Alltag in die Südsee
    (Rüdiger Hirche /
    Gaby Kinsberger, 2001)

    Komm, wir segeln um die Welt
    (Beate Kammler, 2001)
    Hundeleben in Herrlichkeit
    (Ernst-Jürgen Koch, 1968)

    Yachtsegeln
    (Wilfried Krusekopf, 2016)

    Nur Atlantik
    (Thomas Langer, 2011)

    Perfekte Bootsreparatur
    (Pat Manley / Rupert Holmes, 2012)

    Tamata
    (Bernard Moitessier, 2015)

    Transatlantik
    (Klaus Momberg, 1999)

    Freiheit auf See
    (Kristina Müller, 2019)

    Der erfüllbare Traum
    (Klaus Nölten / Johanna Michaelis, 2004)

    Auf acht Metern um die Welt
    (Sebastian Pieters, 2015)

    Die See gehört mir
    (Uwe Röttgering, 2007)

    Astronavigation
    (Bobby Schenk, 2013)

    UKW-Funkzeugnisse SRC und UBI
    (Klaus Schlösser, 2017)

    Elektrik an Bord
    (Andrew Simpson, 2012)

    Allein um die Welt segeln
    (Joshua Slocum, 2014)

    Astronomische Navigation
    (Walter Stein, 1980)

    Das Glück war jeden Tag an Bord (Diane Stuemer, 2002)

    Per Anhalter über den Atlantik
    (Christoph Vougessis, Anna Haubrich, 2019)

    Watt, Volt und andere Schikanen
    (Alexander Worms, 2013)
  • 1972 - heute

    Leben im Rheinland

  • 1969 - 1971

    Leben direkt am Bodensee

  • Mai 1964 - Dezember 1968

    Leben in Hannover (Langenhagen)

    Stacks Image 83
    In Langenhagen (Hannover) direkt am Silbersee wurde ich geboren. Pünktlich zum Beginn der Segelsaison ;)
Neue Einträge sind oben, ältere unten.
  • Hier eine aktuelle Übersicht der Bordausstattung
    Einige Big Points stehen noch aus, aber es wird überschaubarer :) Mittlerweile übersteigen die Kosten für die angeschaffte Bordtechnik den Anschaffungspreis der gebrauchten Leonie. Das Radar musste wegen eines Fehlers des Anbieters leider wieder zurück gehen.
    Schon da:

    • Leonies Pantry - Umbau
    • Spirituskocher, kardanisch
    • Kühlschrank bis -18 Grad Celsius
    • MFD GPS / Kartenplotter
    • Navionics-Karten
    • Sonar
    • Lowrance UKW Funke inkl. AIS
    • Nmea 2000 Netz
    • VHF Antenne
    • Logge und Tiefenmesser
    • Weltempfänger
    • Autoradio
    • Stromgenerator 1000 W (Benzin)
    • Kajüt-Heizung
    • Windrichtungsanzeiger (Verklicker)
    • Hand-GPS
    • Handfunke
    • Schaltpaneel und Sicherungen
    • großer Boardkompass
    • Batteriemonitor
    • 230 V Landstromanschluss
    • Sicherungskasten 230 V
    • Schiffsbarometer
    • 2 Bilgenpumpen mit Zubehör
    • Hauptsicherung
    • Druckwasserpumpe
    • AIS Transceiver mit VHF-Weiche
    • Windsensor inkl. 20 m Kabel
    • Wetterstation
    • Pinnenpilot TP 32
    • Offshore Segel-Funktionsbekleidung für extreme Wetterbedingungen
    • Dinghi
    • Fernglas mit Peilkompass
    • Iridium (SMS, Email, Tracking, Wetter, SOS)
    • Windmesser - Handgerät
    • Radarreflektor
    • Nmea GPS Heading Antenne
    • Galvanischer Isolator
    • Tiefentladeschutz
    • Bimini
    • Marine Ladegerät 25 A

    Fehlt noch:

    • Radar (ca. 2400 €)
    • Windgenerator (ca. 1600 €)
    • Solarpanelanlage (ca. 850 €)
    • Windsteueranlage (ca. 2200 €)
    • Material GFK - Arbeiten (ca. 400 €)
    • Lackierung / Antifouling (ca. 350 €)
    • 12 V + 230 V Kabel (Meterware)
    • Sinus-Wechselrichter mind. 1500 W (ca. 250 €)
    • 2 Bootsbatterien (ca. 800 €)
    • Rettungsinsel (ca. 1000 €)
    • Sprayhood (ca. 1000 €)
    • Treibanker (ca. 50 €)
    • Epirb (ca. 400 €)
    • (Sextant (ca. 750 €))
  • Internationaler Bootsschein
    Heute ist endlich der Internationale Bootsschein gekommen. Das ist super wichtig um mit Leonie im Ausland anerkannt zu werden. Guter Tag :)
    Stacks Image 10598
    Stacks Image 10625
  • Endlich alle Scheine zusammen :)))
    Am 10.5.21 habe ich auch den großen Pyroschein bestanden, somit habe ich alle formal notwendigen Prüfungen für die Fahrt zusammen. Ein großer Tag!
    Stacks Image 10622
  • Ship Station License ist da :)
    Rufnummer, MMSI und ATIS ist heute unbefristet für LEONIE zugeteilt worden. Somit sind wir im See- und Binnenfunk nun teilnahmeberechtigt.
    Stacks Image 10614
  • Zugelassen
    Nächster sehr wichtiger Meilenstein: Seit heute ist der Trailer auf mich zugelassen und startbereit :)
    Stacks Image 10606
  • TÜV - Termin
    Es gibt wieder tolle News. Nachdem kürzlich der Eberth (so nenne ich meine E-Klasse ;)) eine sehr starke Anhängerkupplung bekommen hat, waren wir gestern mit Leonie auf ihrem Trailer beim TÜV. Der Anhänger muss erst TÜV bekommen, dann angemeldet werden. Und was soll ich Euch sagen? ... bei Traumwetter hat er TÜV ohne Mängel erhalten und auch sofort 4 nagelneue Reifen.
    Der Reifendienst ist direkt neben der TÜV-Prüfstelle. Der Prüfer hatte mich auf die 20 Jahre alten Reifen aufmerksam gemacht ... oh Mann. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mich noch nichtmal getraut auf diesen Reifen bis zum TÜV zu fahren. Also SOFORT 4 Neue und nicht nur ich, sondern auch der Prüfer war glücklich :)

    Also, Schritt für Schritt geht es weiter... am Montag müsste das Radargerät kommen und ich habe den Termin zur Anmeldung des Anhängers beim Straßenverkehrsamt. Ich halte Euch auf dem Laufenden... DANKE EUCH !

    Stacks Image 10572
    Stacks Image 10577
    Stacks Image 10581
  • Die Anhängerkupplung :)
    Ein gaaaanzz wichtiger Meilenstein ist am Dienstag erreicht worden. Mein Auto hat nun eine passende Anhängerkupplung, so dass ich das Gespann im Sommer ans Mittelmeer ziehen kann, für den Probetörn :).
    Vielen lieben Dank schon mal dafür! Für den Probetörn fehlen noch circa 2000 €. Also bitte dran bleiben, teilen, darüber sprechen und hier und da mal eine Kleinigkeit spenden (Klick auf das Bild)

    Stacks Image 10562
  • Die Corona-Pause zehrt sehr an den Nerven…
    Wenn man nicht überflüssigerweise alles was an frischer Luft mit genügend Abstand stattfindet verbieten würde, würde das Projekt nicht aus Kostengründen pausieren müssen. Mist! Aber wir hoffen sehr auf Erfolg der Spendenaktion bei GoFundMe.com. (Klick auf das große Bild)
    Stacks Image 10525
    Stacks Image 10512
  • Erste Liegeprobe für Liam
    Heute hatte Liam den allerersten Kontakt mit Leonie… noch etwas unbehaglich hat er sich von mir postieren lassen. Wie gerne würde ich auch Hannibal einbeziehen, aber er passt beim besten Willen nicht rein - sehr schade (Leonberger mit 89 cm Widerrist, 80 kg)
    Stacks Image 10406
    Stacks Image 10408
    Stacks Image 10410
    Stacks Image 10412
    Stacks Image 10416
    Sehr traurig, da Hannibal zu groß für Leonie ist :(
  • Willkommen Dinghi
    Als Dinghi (Beiboot) habe ich jetzt ein kleines robustes Schlauchboot, welches mit den Riemen (Paddel) oder dem 5 PS Mercury Außenborder betrieben wird. Diesen habe ich nun erstmalig auch erfolgreich getestet. Video dazu ist unten …
    Stacks Image 10433
in Arbeit …
   

socials